Datenschutz

Einleitung und Überblick

TherapieTirol ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen (pb) Daten verantwortlich. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren pb Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Pb Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Bei Fragen können Sie uns mithilfe der nachfolgenden Kontaktdaten erreichen:

 

Stefanie Knapp

stefanie@therapietirol.com

St. Margarethen 152B, 6220 Buch in Tirol

Verwendungszwecke

  1. Darstellung der Website: 

Bei jedem Zugriff auf diese Website werden folgende Daten verarbeitet: Name der aufgerufenen Website, angeforderte Datei, Datum/Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/Version, Betriebssystem, zuvor besuchte Seite und IP-Adresse. Durch den Besuch dieser Website erteilen Sie gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO Ihre schlüssige Einwilligung zur kurzfristigen Speicherung der IP-Adresse des Endgeräts. Dies ist für die Zurverfügungstellung der Inhalte der Website erforderlich. Ihre IP-Adresse wird nach Beendigung der Nutzung der Website gelöscht.

 

2. Kommunikation: 

Wenn Sie mit uns oder wir mit Ihnen in Kontakt treten (zum Beispiel per Kontaktformular oder per E-Mail) werden Ihrer pb Daten zur Bearbeitung der Anfrage oder zur Erreichung des sonstigen Kommunikationszwecks sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen,

gespeichert und verarbeitet. Verwendet werden hierfür folgende Datenkategorien: Anrede, Vor- und Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie sonstige Daten betreffend die Anfrage.

 

3. Eigenwerbung:

Wir behalten uns gemäß § 107 Abs 3 TKG und gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO vor, von bestehenden Kunden für eigene Werbezwecke folgende Daten dauerhaft zu speichern und für die Zusendung von Angeboten und Informationen zu unseren Leistungen und Angeboten per Post oder per E-Mail zu nutzen: Anrede, Vor- und Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Bereitstellung von nützlichen und interessanten Informationen für unsere Kunden und in der Generierung von weiteren Geschäftsabschlüssen. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck bei deren Erhebung sowie jederzeit danach durch eine E-Mail an stefanie@therapietirol.com widersprechen.

 

4. Webanalyse:

Zur Analyse der Website-Performance und zur Verbesserung unseres Angebots verwenden wir auch das Analysetool „Google Analytics“. Hierzu wird unter anderem kurzzeitig Ihre IP-Adresse erhoben, im Anschluss aber sofort gekürzt und damit anonymisiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter „Cookies“.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger weiter:

  • wix.com Inc.

  • Google Inc.

Ihre Rechte

  1. Sofern die Rechtmäßigkeit für eine konkrete Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, kann diese jederzeit (auch teilweise) durch eine E-Mail an stefanie@therapietirol.com widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt. Der Widerruf kann die Funktionalität der auf dieser Website angebotenen Inhalte beeinträchtigen.

  2. Des Weiteren haben Sie ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden pb Daten, auf Datenübertragbarkeit, auf Berichtigung oder Löschung Ihrer pb Daten sowie auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer pb Daten. Sie können diese Rechte durch eine E-Mail an stefanie@therapietirol.com ausüben.

  3. Schließlich haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde (Barichgasse 40-42, 1030 Wien, dsb@dsb.gv.at, www.dsb.gv.at).

Speicherdauer

Bitte beachten Sie, dass wir die erfassten Daten so lange aufbewahren, wie es für die Bereitstellung unserer Dienste, zur Einhaltung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Wir können unrichtige oder unvollständige Daten jederzeit nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder löschen.

Cookies

  1. Allgemeines:

Diese Website verwendet sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Im Falle der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von § 96 Abs 3 TGK bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

gespeichert. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Alle anderen Cookies werden nachfolgend gesondert genannt.

2. Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen. Dies geschieht gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen.

Die durch das Cookie erzeugten Daten über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Für die Übertragung personenbezogener Daten in die U.S.A. liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor („Privacy Shield“). Wir selbst speichern keine Ihrer Daten, die iZm Google Analytics erhoben werden.

 

Diese Website verwendet die von Google angebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google unverzüglich gekürzt und damit anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. Google wird die übermittelten Daten in unserem Auftrag dazu nutzen, um Ihre Websitenutzung auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 

Sie können die Speicherung von Cookies im Rahmen von Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bezüglich Google Analytics können abgerufen werden unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html